Zimmer
Erwachsene Kinder
i

Zimmer 2
Erwachsene
Kinder

Zimmer 3
Erwachsene
Kinder

Oliver Polak - Uebel & Gefährlich, Hamburg

Uebel und Gefährlich
Feldstraße 66
20359 Hamburg
4,3 km bis St. Georg
902 m bis St. Pauli
Start: 21.10. - 19:00 Uhr
Ende: 21.10. -23:59 Uhr
Musik

Oliver Polak, der „Meister der geschmackvollsten geschmacklosen Witze“ (Die Zeit), der „ähnlich schamlose, kluge Witze wie Louis C.K.“ macht, kommt zurück auf die Bühne. Im Herbst 2017 ist er endlich wieder unterwegs und wird, wenn man seiner Aussage trauen darf, Europa erobern: „Mit einer komplett neuen Show, noch asozialer und noch herzzerreißender.“ Oliver Polak bringt in seiner neuen Show Stand-up auf ein neues Level. Wahrhaftig, hart, mutig, gnadenlos ehrlich, berührend. Polak spricht das aus, was andere sich nicht mal zu denken wagen, das macht ihn so einzigartig. Nach einem Abend mit Oliver Polak wird nichts so sein, wie es vorher war. Das hat ausgerechnet die Tageszeitung Die Welt erkannt, die konstatierte, dass Polak „zumindest Hoffnung für den deutschen Humor“ macht. Solche Sorgen hat der einzige lebende deutschjüdische Comedian auf alle Fälle nicht. Um Hoffnung geht es auch bei ihm, aber nicht in erster Linie. Seit Oktober moderiert Polak jeden Montag die paradoxe Late-Night-Show „Applaus und raus“ auf ProSieben: Er sitzt im Studio, weiß nicht wer seine Gäste sind und kann sie einfach rausschmeißen, wenn sie ihn langweilen. Das ist anarchisch, überraschend, naturgemäß ungefiltert und schwankt ziemlich komisch und sehr ergreifend. Aber das reicht natürlich nicht, wenn das wahre Leben da draußen danach schreit, verarbeitet zu werden: am 21. Oktober seziert es Oliver Polak mit einem hoffentlich recht stumpfen Messer im Hamburger Uebel & Gefährlich.

Quelle: ASKHELMUT

Event passt – Bude auch!

Noch kein Bett für nach der Party? Wir haben die passende Bude für Euch, ob für zwei, drei, vier, fünf oder sechs von Euch. Kommt vorbei und schlaft Euch aus. Frühstück gibt es bei uns bis 12 Uhr, falls es spät wird…

Flaschenpost aus Hamburg

Hamburg hautnah, aber nicht nackt – die Superbuden Flaschenpost bringt Elbstrandnews und Kiezgetuschel zu Euch nach Hause – ob in der Perle oder in der Ferne – wir schreiben Euch!

Bitte informiert mich darüber, was bei euch so los ist.

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus!

Vielen Dank! In Deinem Postfach findest Du eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.