Zimmer
Erwachsene Kinder
i

Zimmer 2
Erwachsene
Kinder

Zimmer 3
Erwachsene
Kinder

Fakear - Nochtspeicher, Hamburg

Nochtspeicher | Nochtwache
Bernhard-Nocht-Straße 69a
20359 Hamburg
4,3 km bis St. Georg
1,8 km bis St. Pauli
Start: 05.05. - 19:00 Uhr
Ende: 05.05. - 23:59 Uhr
Music

Theo Le Vigoureux a.k.a. Fakear ist einer der hellsten Sterne in Frankreichs Electronic New Wave – und einer der ungewöhnlichsten unter den jungen Pionieren. Seine Produktionen liegen irgendwo zwischen Jamie XX, Bonobo und Daft Punk. Das wird ihm zumindest regelmäßig attestiert. Fragt man ihn selbst nach seinem Sound, antwortet er ganz anders: Er mache sein Pop-Ding, er gehe lieber auf Rockkonzerte als in Clubs, er plane nicht lange, sondern mache ganz intuitiv Musik. Dann hat der Franzose offensichtlich ein sehr gutes Gefühl für das, was da draußen ankommt. Seine Mixe speisen sich aus europäischem Deep House, amerikanischem elektronischem Underground, poppigen Stimm-Samples und einer geheimen Zutat, die in der E-Musik eher selten in den Vordergrund tritt: ganz viel Liebe. Und weil er so ungewöhnlich und anders ist, bekommt er auch die entsprechenden Props: Mia bat ihn um eine Kollaberation, Odeza um einen Remix, er verblüffte das verwöhnte Eurosonic-Auditorium mit einem Auftritt, der dem die Füße wegzog und verkaufte ganz locker das legendäre Olympia in Paris aus. Dabei kommt er musikalisch aus einer ganz anderen Richtung. Beide Eltern waren Musiklehrer, er selbst spielte in einer Schulband Ska – zusammen übrigens mit Gabriel Legeleux, aus dem später kein Geringerer als der Electronic-Star Superpoze wurde. Vielleicht ist es genau diese Vielfalt an Einflüssen und Stilen, die ihn so unabhängig werden ließ. Fakear will das gar nicht so genau wissen. In einem Interview mit cafebabel.de bekannte er: „Das ist das Rezept-Prinzip. Ab dem Augenblick, da ich verstehe, wieso ich die eine oder die andere Sache gemacht habe, höre ich damit auf.“ Wollen wir hoffen, dass der Franzose noch lange so ahnungslos bleibt – oder zumindest so tut als ob, denn so recht glauben mag man ihm nicht, wenn man seine deepen Tracks hört. Am 05. Mai kommt Fakear in den Hamburger Nochtspeicher. Support : Geoffroy

Quelle: ASKHELMUT

Route planen

Event passt – Bude auch!

Noch kein Bett für nach der Party? Wir haben die passende Bude für Euch, ob für zwei, drei, vier, fünf oder sechs von Euch. Kommt vorbei und schlaft Euch aus. Frühstück gibt es bei uns bis 12 Uhr, falls es spät wird…

Full-Day Check-Out

Wer kennt das nicht? Am letzten Abend noch mal richtig einen draufmachen oder auf das Fest der Feste gehen.. Wenn da bloß nicht der 12 Uhr Check-Out wäre. Unser Angebot für alle Nachtschwärmer und Langschläfer!
Der Full-Day Check-Out am Abreisetag ermöglicht, dass Ihr noch gemütlich bis 22.00 Uhr in der Bude rumlümmeln könnt.
Ist das was? Dann jetzt die Verfügbarkeit checken!
Frag uns via Facebook Messenger oder ruf uns an: St. Georg: +49(0)40 3808780 oder St. Pauli +49(0)40 807915820

Flaschenpost aus Hamburg

Hamburg hautnah, aber nicht nackt – die Superbuden Flaschenpost bringt Elbstrandnews und Kiezgetuschel zu Euch nach Hause – ob in der Perle oder in der Ferne – wir schreiben Euch!

Bitte informiert mich darüber, was bei euch so los ist.

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus!

Vielen Dank! In Deinem Postfach findest Du eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.