Zimmer
Erwachsene Kinder
i

Zimmer 2
Erwachsene
Kinder

Zimmer 3
Erwachsene
Kinder

Lesung

St. Pauli Theater
Spielbudenplatz 29-30
20359 Hamburg
Start: 17.09. - 11:00 Uhr

Die große Unbekannte der Gegenwartsliteratur erzählt "Die Geschichte der getrennten Wege"präsentiert vom Harbour Frontfestival Mitwirkende: Maike Albath, Caroline Peters, Frank Wegner Es sind die turbulenten Siebzigerjahre. Lila ist Mutter geworden und hat hingeworfen – Wohlstand, Ehe, Namen. Nun arbeitet sie unter entwürdigenden Bedingungen in einer Fabrik. Elena hat ihr altes neapolitanisches Viertel hinter sich gelassen, das Studium beendet und ihren ersten Roman veröffentlicht. Vier Bände umfasst die große, ungeheuer erfolgreiche Freundschaftsgeschichte der beiden unterschiedlichen Frauen, geschrieben von einer Autorin, die es vorzieht, anonym zu bleiben. Ihr deutscher Lektor Frank Wegner, ein außerordentlicher Kenner der Saga, ist hingegen gesprächsbereit und wird zu den Hintergründen der Romane Ferrantes vieles zu berichten haben. Aus dem gerade auf Deutsch erschienenen dritten Band "Die Geschichte der getrennten Wege" liest Caroline Peters. Die Film- und Theaterschauspielerin ist Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters und wurde mit der ARD-Serie "Mord mit Aussicht" zum Publikumsliebling. "Ich empfinde gegenüber Elena Ferrante tiefste Dankbarkeit." Jonathan Franzen Tickets erhalten Sie auf der Website https://harbourfront-hamburg.com/tickets oder direkt bei www.adticket.de. Für telefonische Bestellungen und Fragen wenden Sie sich bitte an deren Ticket-Hotline 0180-60 15 730 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf) Weiterhin gibt es Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie an folgenden Orten: in allen HEYMANN-Buchhandlungen in allen Hamburger Abendblatt-Ticketshops im NDR Ticketshop im Levantehaus Theaterkasse Schumacher Konzertkasse Gerdes Elbphilharmonie Kulturcafé am Mönckebergbrunnen

Quelle: ASKHELMUT

Event passt – Bude auch!

Noch kein Bett für nach der Party? Wir haben die passende Bude für Euch, ob für zwei, drei, vier, fünf oder sechs von Euch. Kommt vorbei und schlaft Euch aus. Frühstück gibt es bei uns bis 12 Uhr, falls es spät wird…

Flaschenpost aus Hamburg

Hamburg hautnah, aber nicht nackt – die Superbuden Flaschenpost bringt Elbstrandnews und Kiezgetuschel zu Euch nach Hause – ob in der Perle oder in der Ferne – wir schreiben Euch!

Bitte informiert mich darüber, was bei euch so los ist.

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus!

Vielen Dank! In Deinem Postfach findest Du eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.