Zimmer
Erwachsene Kinder
i

Zimmer 2
Erwachsene
Kinder

Zimmer 3
Erwachsene
Kinder

Thalia Theater

Thalia Theater
Alstertor
20095 Hamburg
1,9 km bis St. Georg
3,0 km bis St. Pauli

Das Thalia Theater gehört zu den erfolgreichsten Sprechtheatern Deutschlands und ist regelmäßig auf (inter-)nationale Festivals eingeladen. Das künstlerische Profil wird bestimmt durch entschiedene Regiehandschriften von Luk Perceval, Jette Steckel oder Antú Romero Nunes sowie durch ein starkes Ensemble. Jährlich veranstaltet das Thalia Theater das internationale Theaterfestival »Um alles in der Welt – Lessingtage«, das zu einem der wichtigsten Theaterfestivals der Stadt zählt und mittlerweile zum neunten Mal stattfindet.

Das Thalia in der Gaußstraße im Stadtteil Altona ist Dependance des Thalia Theaters und ein Ort von Austauschs und Begegnung. Nachwuchsregisseure und –autoren bestimmen hier den Spielplan, ebenso wie etablierte Künstler. Auf der Studiobühne, in der Garage und im Ballsaal finden neben den Repertoirestücken auch Projekte aus den Grenzbereichen der Kunst statt.

Nachtasyl

Hoch oben unter dem Dach des Thalia Theaters liegt das Nachtasyl – eine Bar, in der die Theatergäste den Abend ein- und ausklingen lassen, die Schauspieler ihren Feierabendwein trinken und alle, die sonst noch vorbeikommen, so lange bleiben dürfen, wie sie möchten.
Das Nachtasyl ist ein geselliger Ort, ein facettenreiches Theater, ein lauter Konzertsaal und am Wochenende ein verschwitzter Nachtclub. Das Nachtasyl ist täglich ab 19 Uhr geöffnet.

Achtung: Das Thalia Theater hat zwei Locations. Hier in den Adressen ist das Haupthaus am Alstertor dargestellt. Das Thalia in der Gaußstraße findet Ihr in der Gaußstraße 190 in Altona (22765 Hamburg). 

Route planen