Zimmer
Erwachsene Kinder
i

Zimmer 2
Erwachsene
Kinder

Zimmer 3
Erwachsene
Kinder

Punk Rock Cocktail: Art Of Tin Toys + Degenerate Idol

Molotow
Nobistor 14
22767 Hamburg Hamburg
4,8 km bis St. Georg
1,3 km bis St. Pauli
Start: 10.02. - 20:00 Uhr
Ende: 10.02. - 23:00 Uhr
Music

Die Geschichte Art Of Tin Toys beginnt im Jahre 1988 und wurde von Hake ins Leben gerufen. Heiko Hamster, Hakes Sandkastenbekanntschaft, ist das einzige verbliebene Gründungsmitglied der Band. Mit seinem Song „Walfänger“ landete Hake einen echten Hit, der die Band Art of Tin Toys landesweit bekannt machte. Die Band absolvierte bis 1992 mit ihrem LoFi-Sound vielleicht 5 Auftritte und spielte später - nach zahlreichen Umbesetzungen – unter anderen Bandnamen weiter. Das personelle Grundgerüst der heutigen Besetzung nannte sich Hauduggen und spielte für einige Sampler Songs wie „Herz von St. Pauli“ und „Viva la Barcelona“ ein. In den folgenden zwei Jahrzehnten widmete man sich eigenen und teilweise auch gemeinsamen Projekten zu (z. B. Sheep On A Tree). Im Jahre 2016 wurden - auf Drängen des Labels Colturschock - die alten Aufnahmen ausgegraben, die teilweise nur noch auf alten Audio- oder Videokassetten existierten. Die Kassetten wurden mit Spachteln von Armaturbrettern gekratzt, neu gemastert und auf der Platte „Das Vermächtnis des Mutterkuchens“ veröffentlicht. Es lag nahe, den Verkauf der Platte durch einige Auftritte zu fördern. Für die Auswahl der Musiker für diese Auftritte hatte Hake sehr konkrete Vorstellungen, um den typischen Charakter der Band umzusetzen: Heiko Hamster (Gesang), Miss Minerva (Gesang), Jan am Schlagzeug (Spitfire Stevens) und den langjährigen musikalischen Weggefährten Peter (u.a. Gitarre bei Sheep On A Tree) am Bass. Aufkommende Virtuosität wird durch maßvolle Verabreichung von Dosenbier in Grenzen gehalten, um den Charme des typischen Sounds zu gewährleisten. Degenerate Idol Too old to die young - und - punx not dead at all: nicht von „Degenerate Idol“, aber das ist auf den Punkt genau das, was diese Band aus Bremen auszeichnet. Energiegeladener Punk mit großem Respekt für die Anfänge in den 70ern und einem guten Schuss Rock’n’Roll und Ska! Aftershowparty mit Holly Ho Let's Go und Starry Eyes Eintritt: VVK 7,- Euro / AK: 9,- Euro Einlass Molotow Sky Bar : 20 Uhr

Quelle: ASKHELMUT

Route planen

Event passt – Bude auch!

Noch kein Bett für nach der Party? Wir haben die passende Bude für Euch, ob für zwei, drei, vier, fünf oder sechs von Euch. Kommt vorbei und schlaft Euch aus. Frühstück gibt es bei uns bis 12 Uhr, falls es spät wird…

Full-Day Check-Out

Wer kennt das nicht? Am letzten Abend noch mal richtig einen draufmachen oder auf das Fest der Feste gehen.. Wenn da bloß nicht der 12 Uhr Check-Out wäre. Unser Angebot für alle Nachtschwärmer und Langschläfer!
Der Full-Day Check-Out am Abreisetag ermöglicht, dass Ihr noch gemütlich bis 22.00 Uhr in der Bude rumlümmeln könnt.
Ist das was? Dann jetzt die Verfügbarkeit checken!
Frag uns via Facebook Messenger oder ruf uns an: St. Georg: +49(0)40 3808780 oder St. Pauli +49(0)40 807915820

Flaschenpost aus Hamburg

Hamburg hautnah, aber nicht nackt – die Superbuden Flaschenpost bringt Elbstrandnews und Kiezgetuschel zu Euch nach Hause – ob in der Perle oder in der Ferne – wir schreiben Euch!

Bitte informiert mich darüber, was bei euch so los ist.

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus!

Vielen Dank! In Deinem Postfach findest Du eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.