Zimmer
Erwachsene Kinder
i

Zimmer 2
Erwachsene
Kinder

Zimmer 3
Erwachsene
Kinder

Never Come Rain + Compulsive Gambling // live at ASTRA Stube

Astra Stube Musikkultur e.V.
Max-Brauer-Allee 200
22769 Hamburg
5,3 km bis St. Georg
385 m bis St. Pauli
Start: 28.09. - 20:00 Uhr
Ende: 28.09. -23:00 Uhr
Musik

Never Come Rain läuten die Renaissance des Alternative-Rock ein. Geradlinige Rockarrangements in bester Foo Fighters-, Jimmy Eat World- oder Placebo-Manier treffen auf ausgefeilte, pop-inspirierte Gesangslinien von Frontfrau Ariane Jahn. Fesselnd, fordernd – dabei stets mit einem Hauch Melancholie.Als von ihr und Timo Köhler im Jahre 2014 ins Leben gerufenes Studioprojekt produzieren die zwei Lübecker Multiinstrumentalisten ein Jahr darauf ihr gleichnamiges Debut-Album in kompletter Eigenregie. Seit 2016 erweitern nun Stefan Heinzel und Leon Dawert an Gitarre, Bass und Schlagzeug das einstige Duo zu einer vollwertigen Rock-Formation, die sich jetzt auch live mit purer Leidenschaft ihrer Musik irgendwo zwischen Post-Punk und Rock-Pop, Progressive- und Hard-Rock widmet. Compulsive Gambling, zu deutsch: Spielsucht. Ist 'n Wortspiel, das im Englischen nicht ganz hinhaut, was aber auch halb so wild ist. Ganz wild sind die vier Wahl-Hamburger eher auf's Rocken, ob unplugged oder vollverstärkt. Aber fangen wir von vorne an: CG gibt es nun seit 2010. Besonderheiten? Sie ziehen durch. Im ersten Jahr ging es für die Rocker auf die ersten 'gemeinsamen' Bühnen, die Jahre darauf wurde das 'Touren' immer weiter ausgebaut, mit erster Platte 'In Gold We Trust', zunächst mit amtlichen Amps, viel Geschleppe und... nicht ganz so vollen Locations, wie das halt so ist. Sie wollten mehr, durchziehen - nicht aufgeben. Also ging's zwecks Promotion der abendlichen Gigs tagsüber unplugged auf die Straße, roh und direkt. Das kam den Vorstellungen vom Rocken und Rollen erstaunlich schnell erstaunlich nah, das zweite Album 'Aged On The Streets' folgte. Pennen auf Kegelbahnen, in ausgekachelten Partykellern, rocken im achten Stock eines Ruhrpott-Hochhauses, auf einer matschigen Bauernhofwiese voller Qualm, Licht und Gummistiefeln, vor Cafés, am Jungfernstieg, in Franks Schlafzimmer; auf dem Lakesound Festival, bretthart und vollverstärkt oder auch entspannt verrockt zwischen den dortigen Zelten, auf 'nem kleinen Baugerüst von coolen Irren. Compulsive Gambling zieht durch. Im eigenen Tempo, aber mit überzeugender Leidenschaft und entspannter Leichtigkeit. Sie sind wild auf mehr, wild auf Bühnen, wild auf Rock'n'Roll. Man sieht sich ja bekanntlich immer zweimal. Mindestens einmal sollte man sich die Band unplugged reinziehen. Und auch noch einmal vollverstärkt. Oder andersrum. Jedenfalls: Zweimal!! Eintritt: 8 Euro

Quelle: ASKHELMUT

Route planen

Event passt – Bude auch!

Noch kein Bett für nach der Party? Wir haben die passende Bude für Euch, ob für zwei, drei, vier, fünf oder sechs von Euch. Kommt vorbei und schlaft Euch aus. Frühstück gibt es bei uns bis 12 Uhr, falls es spät wird…

Flaschenpost aus Hamburg

Hamburg hautnah, aber nicht nackt – die Superbuden Flaschenpost bringt Elbstrandnews und Kiezgetuschel zu Euch nach Hause – ob in der Perle oder in der Ferne – wir schreiben Euch!

Bitte informiert mich darüber, was bei euch so los ist.

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus!

Vielen Dank! In Deinem Postfach findest Du eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.