Zimmer
Erwachsene Kinder
i

Zimmer 2
Erwachsene
Kinder

Zimmer 3
Erwachsene
Kinder

Kabarettfestival 2018: Hagen Rether - "Liebe"

St. Pauli Theater
Spielbudenplatz 29-30
20359 Hamburg
Start: 07.05. - 19:30 Uhr
Kabarett

Die Welt wird täglich ungerechter, das Geflecht aus politischen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten immer dichter: Vor diesem Hintergrund lässt Hagen Rether Strippenzieher, Strohmänner und Sündenböcke aufziehen. Den so genannten gesellschaftlichen Konsens stellt er vom Kopf auf die Füße und die Systemfragen gleich im Paket: Von der Religions„freiheit“ über das Wirtschafts- wachstum bis zur staatlichen „Lizenz zum Töten“ kommt alles auf den Tisch. Doch die Verantwortung tragen nicht „die Mächtigen“ allein – wir, ihre mehr oder weniger willigen Kollaborateure, müssen uns wohl am eigenen Schopf aus unserer Komfortzone ziehen, um nicht in den Abgrund zu stürzen, den wir gemeinsam geschaufelt haben. Der wahrhaft unbequeme Kabarettist entlarvt so manchen Volkszorn samt seiner auf „Die da oben“ zielenden Empörungsrhetorik als Untertanentum – den Unwillen, unsere eigenen, fatalen Gewohnheiten zu überwinden. Kabarett verändert nichts? Rethers ebenso komisches wie schmerzhaftes, bis zu dreieinhalbstündiges Programm infiziert das Publikum mit gleich zwei gefährlichen Viren: der Unzufrieden¬heit mit einfachen Erklärungen und der Erkenntnis, dass wir alle die Kraft zur Veränderung haben. LIEBE, so der seit Jahren konstante Titel des ständig mutierenden Programms, kommt darin nicht vor, zumindest nicht in Form von Herzen, die zueinander finden – und romantisch kommt allenfalls einmal die Musik des vielseitigen Pianisten daher. Was aber in seinem fulminanten Plädoyer für das Mitgefühl sichtbar wird, ist die Menschenliebe eines Kabarettisten, der an Aufklärung und an die Möglichkeit zur Umkehr noch am Abgrund glaubt. Süddeutsche Zeitung: "Sprachlich so geschliffen und knallhart wie kein anderer wehrt sich da ein von der Welt enttäuschter Intellektueller, betreibt eine verletzte Seele Aufklärung in ihrer furiosesten Form, mit allem, was das Arsenal an Ironie, Sarkasmus und Zynismus hergibt. Nach wie vor einzigartig." Dauer der Vorstellung ca. zwei Stunden und 30 Minuten, zzgl. 20 Minuten Pause

Quelle: ASKHELMUT

Route planen

Event passt – Bude auch!

Noch kein Bett für nach der Party? Wir haben die passende Bude für Euch, ob für zwei, drei, vier, fünf oder sechs von Euch. Kommt vorbei und schlaft Euch aus. Frühstück gibt es bei uns bis 12 Uhr, falls es spät wird…

Full-Day Check-Out

Wer kennt das nicht? Am letzten Abend noch mal richtig einen draufmachen oder auf das Fest der Feste gehen.. Wenn da bloß nicht der 12 Uhr Check-Out wäre. Unser Angebot für alle Nachtschwärmer und Langschläfer!
Der Full-Day Check-Out am Abreisetag ermöglicht, dass Ihr noch gemütlich bis 22.00 Uhr in der Bude rumlümmeln könnt.
Ist das was? Dann jetzt die Verfügbarkeit checken!
Frag uns via Facebook Messenger oder ruf uns an: St. Georg: +49(0)40 3808780 oder St. Pauli +49(0)40 807915820

Flaschenpost aus Hamburg

Hamburg hautnah, aber nicht nackt – die Superbuden Flaschenpost bringt Elbstrandnews und Kiezgetuschel zu Euch nach Hause – ob in der Perle oder in der Ferne – wir schreiben Euch!

Bitte informiert mich darüber, was bei euch so los ist.

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus!

Vielen Dank! In Deinem Postfach findest Du eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.