Soundkuchen mit Penelope Isles & Herr D.K.

Nach diesem Jahrhundertsommer ist der Gedanke an die uns bevorstehende Jahreszeit ja eher schwierig,  ja wenn nicht sogar schlimm. Doch eine gute Sache hat das Ganze – die Konzertsaison ist eröffnet und somit die Sounkuchensaison für gemütliche Sonntag-Nachmittage in der Superbude St. Pauli.

Kuchenbuffet für Fortgeschrittene

Bevor es ans Plätzchen backen geht, ja wirklich, in den Supermärkten gibt es auch schon Weihnachtsartikel, könnt Ihr Euch erstmal an dem Kuchen für den nächsten Musik- Sonntag probieren. Ob die Schwarzwälder Kirschtorte, ein Kastenkuchen für die Experten oder aber einfach ein Stück vom Bäcker ist uns gleich. Es gilt weiterhin (1 Stück) Kuchen statt Eintritt und eine Spende in den Hut, für die Bands und Musiker die spielen.
Wo wir gerade dabei sind über die Musik zu sprechen, gestern waren Penelope Isles und Herr D.K. zu Besuch bei uns im Kitchenclub und das war wirklich toll!

Herr D.K.

Hinter dem Namen Herr D.K. verbirgt sich eigentlich eine 4-köpfige Band aus Hamburg, doch am vergangenen Sonntag kam Henning alleine. Das war nicht weiter schlimm, denn mit seinen ruhigen und tiefgründigen Songs ließ er eine ganz gemütliche Stimmung aufkommen.

Penelope Isles

Nicht mehr ganz so ruhig waren dann Penelope Isles aus Brighton (UK). Die Band besteht aus den Geschwistern Jack & Lily, zusammen mit Becky und (noch einem) Jack, sie sind wirklich ein lustiges Quartett.. Ein Glück saßen wir nach dem Konzert noch ein bisschen mit den netten Briten zusammen, denn so eine sympathische und herzliche Band trifft man ja nicht alle Tage.
Weil ich persönlich es eher schwierig finde, die Musik von Penelopes Isles zu kategorisieren, habe ich sie einfach gefragt, was sie sagen würden, wenn sie ihre eigene Musik in eine Schublade packen sollten – naja, das hat nicht so gut geklappt… Irgendwie verrückt und doch auch schön, denn die Musik hat begeistert und zwar jung & alt. Tanzende Kinder, erstaunte Erwachsene und Verwandte der Band-Geschwister, die sich an diesem Sonntag bei uns in der Superbude St. Pauli zum ersten Mal trafen!
Aus einem Konzert wurde also ein Soundkuchen und aus einem Soundkuchen ein Familienfest mit Herr D.K. und Penelopes Isles, den Verwandten, uns und EUCH – so mögen wir das!

Einer der Jacks

Danke an alle Bäcker und Bäckerinnen, schön dass Ihr da wart und mit uns die Saison eröffnet habt. Der nächste Soundkuchen wird bestimmt ganz bald stattfinden!

Immer noch satt, die Superbude

*Mehr Bilder gibt es auf Facebook und Instagram – Foto Credits: Felix Plehn

Kuchenbuffet für Fortgeschrittene
Herr D.K.

Penelope Isles

Penelope Isles

Penelope Isles

Einer der Jacks

1 Kommentar zu “Soundkuchen mit Penelope Isles & Herr D.K.

  1. Super gig, super ideas, super cool venue, super stylish rooms, super nice people.

    Oh and super breakfast!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[type='text']
[type='text']
[type='email']
[type='email']