A Summers Tale / Foto: Robin Schmiedebach

Konzerte und Festivals in Hamburg – Mit FKP durch den Sommer

Liebe Gäste,

auch im Sommer 2018 erwarten Euch in Hamburg und Umgebung diverse Festivals und Konzerte – einer der vielen Gründe, uns in der Hansestadt mal wieder besuchen zu kommen! Ich habe für Euch unseren Koop-Partner FKP Scorpio besucht, einen der größten deutschen Veranstalter von Festivals, Konzerten und Tourneen. Zum Repertoire gehören zum Beispiel das Hurricane Festival, A Summer’s Tale, das Deichbrand und das Elbjazz Festival. Hier erfahrt Ihr mehr über unsere Koop mit FKP Scorpio und bekommt ein paar heiße musikalische Sommertipps!

FKP Scorpio gliedert sich in drei große Bereiche: der Veranstalter organisiert Festivals wie das Hurricane, A Summers Tale oder den Rolling Stone Weekender. Außerdem bucht FKP Tourneen für mehrere hundert Bands und veranstaltet deutschlandweit einzelne Shows von kleinen Locations bis hin zu Stadien oder Arenen. Als drittes Standbein plant FKP auch Shows anderer Veranstalter in Hamburg.

FKP, die Superbuden, James Bay und der Soundkuchen

In einem lichten Besprechungsraum mit grandiosem Elbblick treffe ich Bookerin Silke und Franzi, die bei FKP im Bereich Online-Marketing arbeitet. Franzi ist seit etwa drei Jahren mit den Superbuden in Kontakt. Seitdem liefert sie regelmäßig Plakate von Tourneen und Konzerten in die Superbuden, es gibt gemeinsame Gewinnspiele und die Superbude bietet für viele Bands Übernachtungsmöglichkeiten, zum Beispiel im Rahmen des Reeperbahn-Festivals. Das größte Koop-Highlight war jedoch der Soundkuchen mit James Bay.

James Bay / Foto: Robin Schmiedebach
James Bay / Foto: Robin Schmiedebach

Die ersten Schritte sind für noch unbekannte Künstler bekanntlich schwer. Für Silke könnte es in Hamburg mehr Locations geben, die jungen Musikern diese ersten Schritte erleichtern. Am Anfang geht es vor allem darum, vor einem Publikum zu spielen, Bühnenerfahrung zu sammeln und ein erstes Album rauszubringen. Der Kitchenclub in der Superbude St. Pauli und das Format Soundkuchen verstehen sich als Sprungbrett für solche Erfahrungen – im Falle von James Bay hat das fast zu gut geklappt: Silke war von Anfang an überzeugt, dass James Bay groß werden würde. Auf der Suche nach Auftrittsmöglichkeiten bot sich der Kitchenclub an, das Konzert wurde organisiert – und in den darauf folgenden zwei Monaten ging der Bekanntheitsgrad des englischen Singer-Songwriters derartig durch die Decke, dass am Tag des Soundkuchens über 300 Gäste von nah und fern angereist kamen, der Einlass gestoppt und die Fenster geöffnet werden mussten, damit die Menschen wenigstens von der Straße mithören konnten. Hunderte von Kuchen wurden mitgemacht, teils sehr liebevoll gestaltet – zum Beispiel mit einem Zuckerguss-Porträt des Künstlers. Für James Bay, der 14 Monate später schon die riesige Sporthalle in Hamburg ausverkaufte (sie fasst bis zu 7000 Besucher), ist Hamburg immer noch mit dem Kitchenclub und Kuchen verknüpft – und damit, dass es in Hamburg ein Konzertformat gibt, bei dem man seinen Eintritt essen kann, erzählt Silke.

musikalische Sommertipps

Als Highlights für den Sommer 2018 empfehlen Euch Silke und Franzi die Foo Fighters am 10.6.2018 auf der Trabrennbahn. Dort können locker 60 000 Menschen zusammenkommen – also ist Festivalatmosphäre angesagt! Noch sind Tickets dafür erhältlich.

Elbjazz Festival / Foto: www.spahrbier.de
Elbjazz Festival / Foto: www.spahrbier.de

Eine ganz besondere Festival-Perle ist das Elbjazz Festival am 1. und 2. Juni 2018. Vor Hamburgs fantastischer Hafenkulisse und in der Elbphilharmonie spielen bekannte Jazz-Größen und man kann während der Konzerte besonders eindrücklich die den erfahrenen Jazz-Zuhörern ganz eigene Verzückung erleben, die diese Musik in ihnen auslöst.

Vom 27.07. – 31.08 2018 könnt Ihr am Nobistor in einem Zirkuszelt den Sommer in Altona erleben – das bunte Kulturprogramm bietet unter anderem Konzerte von Die Sterne, Yo La Tengo, The Dead South und Amanda; FKP Scorpio organisiert die Konzerte von Deaf Havana und La Dispute.

Das kleine, feine Festival A Summers Tale wird vom 1. bis zum 4. August in der Lüneburger Heide unweit von Hamburg stattfinden. Wer einen kleinen Kurzurlaub auf dem Land mit einem generationenübergreifenden Festival samt großartigem Programm verbinden möchte, ist hier goldrichtig. Das Festival ist für 15 000 Besucher angelegt und ist damit eine sehr entspannte, intime Veranstaltung. Neben Konzerten von Mando Diao, Editors, Belle and Sebastian, Kettcar, Tocotronic und vielen anderen gibt es auch Workshops, Kanutouren und Kindertanz für die Kleinen.

A Summers Tale / Foto: Robin Schmiedebach
A Summers Tale / Foto: Robin Schmiedebach
A Summers Tale / Foto: Frank Embacher
A Summers Tale / Foto: Frank Embacher

Im Rahmen des Hamburger Kultursommers auf der Trabrennbahn werden die Toten Hosen und Scooter ebenfalls vor rund 15 000 Besuchern spielen – allerdings sind nur noch Tickets für Scooter am 17.08.2018 erhältlich. Also beeilt Euch!

Wir wünschen Euch einen großartigen Sommer in Hamburg – auf dass es so sonnig bleibt wie im Mai!

Eure Superbude, mit herzlichen Grüßen an unseren Koop-Partner FKP Scorpio!

 

0 Kommentare zu “Konzerte und Festivals in Hamburg – Mit FKP durch den Sommer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[type='text']
[type='text']
[type='email']
[type='email']