Advent Ahoi – Weihnachtsmärkte 2015

Jede Menge Weihnachts-Zauber

Hamburg rockt, und das selbst zur Weihnachtszeit! Genau so bunt wie die Hansestadt das ganze Jahr über ist, sind auch die Weihnachtsmärkte in Hamburg. Auf der Reeperbahn geht es selbst im Weihnachtskontext frivol zu, in Wandsbek gibt es eine große Schlittschuhbahn und in Ottensensen wird auf skandinavische Art gefeiert. Was die schiere Anzahl an Weihnachtsmärkten betrifft, muss sich Hamburg wahrlich nicht verstecken. Rund zwanzig davon findest du über das ganze Stadtgebiet verteilt. Das Risiko, dass einem irgendwo in der Stadt das Weihnachts-Feeling abhanden kommt, ist also fast auszuschließen. Wir haben die Übersicht für jeden Weihnachtsmarkt-Freund…

Historischer Weihnachtsmarkt
Auf dem Rathausmarkt ist jede Menge los, mit Themengassen, Kunsthandwerk und diversen Spezialitäten. Unser Stadtmarketing hat dafür einen Slogan auf Lager, der zwar ein bisschen kitschig klingt, zur Adventszeit aber voll klar geht: „ein sanfter Kuss für die Seele“! Mehr Infos.

Wann?
23.11. – 23.12.2015
So. – Do. 11:00h – 21.00h
Fr. + Sa. 11:00h – 22:00h

Wo?
Auf dem Rathausmarkt, 20095 Hamburg.

Den Gästen der Superbude St. Georg empfehlen wir, zunächst den Weihnachtsmarkt am Jungfernstieg (Anfahrt s.u.) zu besuchen und vom Jungfernstieg wenige Meter zum Rathausmarkt zu laufen.

Von der Superbude St. Pauli in 17 min (Bus 3 von Bernstorffstr. – Rathausmarkt) erreichbar

 

Santa Pauli1858_17_santapaulisuperbudehotelhostelhamburg3

Action und Unterhaltung mit Volksfestatmosphäre finden Jung und Alt hingegen auf dem Winterdom – mit Karussel, Riesenrad und Schießbude. Auf der Reeperbahn und dem Spielbudenplatz bei „Santa Pauli“ geht es selbst im Advent gewohnt frivol zur Sache, nicht nur in der Kaminlounge, sondern auch im Stripzelt. Mehr Infos.

Wann?
19.11. – 23.12.2015
Mo. – Mi. 16:00h – 23:00h
Do. 16:00h – 0:00h,
Fr. + Sa. 16:00 – 1:00h
So. 13:00h – 23:00h

Wo?
Spielbudenplatz, 20359 Hamburg

Von der Superbude St. Georg in 20 min (S1 vom Berliner Tor – Reeperbahn) erreichbar

Von der Superbude St. Pauli in 15 min zu Fuß oder in 10 min (U3 von Feldstr. bis St. Pauli) erreichbar

 

Winter Pride1785_17_WinterprideSuperbudeHotelHostelHamburg

Noch gewagter, allerdings viel weniger „straight“, ist hingegen die „Winter Pride“ in Rosarot im Stadtteil St. Georg, der nicht zuletzt für seine Gay-Szene bekannt ist. In den letzten Jahren hat sich dieser schrägste Weihnachtsmarkt der Stadt wegen seines ganz speziellen Flairs schnell einen Namen gemacht. Mehr Infos.

Wann?
23.11. – 30.12.2015 (24.12. – 26.12. geschlossen)
So. – Do. 12:00h – 22:00h
Fr. – Sa. 12:00h – 24:00h

Wo?
Parkplatz Lange Reihe/Ecke Kirchenallee, 20099 Hamburg

Von der Superbude St. Georg in 17 min (U2/U4 vom Berliner Tor – HBF) erreichbar

Von der Superbude St. Pauli in 19 min (U3 von der Feldstr. – Sternschanze, S21/S31 bis HH HBF) erreichbar

 

Ottenser Weihnachtsdorf
Wer es eher typisch nordisch mag, wird in Ottensen fündig: auf dem gerade volljährig gewordenen Weihnachtsmarkt mit liebevoll gestalteten skandinavischen Hütten. Mehr Infos.

Wann?
23.11. – 23.12.2015
Mo. – Do. 11:00h bis 21:00h
Fr. – Sa. 11:00h bis 22:00
So. 12:00h bis 20:00h

Wo?
Ottenser Hauptstr., 22765 Hamburg

Von der Superbude St. Georg in 17 min (U2/U4 vom Berliner Tor – HBF) erreichbar

Von der Superbude St. Pauli in 19 min (U3 von der Feldstr. – Sternschanze, S21/S31 bis HH HBF) erreichbar

 

Holy.Shit.Shopping 1784_17_Holy-Shit-Shopping3SuperbudeHotelHostelHamburg

Bei cooler Mukke und Live Acts präsentieren Euch junge Designer ihre ausgefallenen Werke in den Messehallen. Mehr Infos.

Wann?
28. + 29.11.2015
Sa. 12:00h – 22:00h
So. 12:00h – 20:00h

Wo?
Messeplatz 1, 20357 Hamburg

Von der Superbude St. Georg in 27 min (U2 vom Berliner Tor – Messehallen) erreichbar

Von der Superbude St. Pauli in 10 min zu Fuß erreichbar

 

Weisserzauber an der Alster
Dieser Weihnachtsmarkt ist gerade für Kinder optimal. Mit Eisprinzessinnenwahl, Silvesterfeuerwerk, Riesenrad und Märchenschiffen gibt es alles, was junge Augen strahlen lässt. Mehr Infos.

Wann?
23.11.2015 – 06.01.2016 (24. und 25.12. geschlossen)
So. – Do. 11:00h – 21:00h,
Fr. – Sa. 11:00h – 22:00h
Silvester bis 2:00h

Wo?
Jungfernstieg, 20095 Hamburg.

Von der Superbude St. Georg in 15 min (S3 von Hammerbrook bis Jungfernstieg) erreichbar.

Den Gästen der Superbude St. Pauli empfehlen wir, zunächst den Weihnachtsmarkt am Rathausmarkt (Anfahrt s.0.) zu besuchen und vom Rathausmarkt wenige Meter zum Jungfernstieg zu laufen.

 

Fleetweihnachtsmarkt
Für alle Freunde des maritimen Flairs bietet der Fleetweihnachtsmarkt mit seinen historisch geschmückten Lichterschiffen das perfekte Ausflugsziel. Mehr Infos.

Wann?
23.11. – 22.12.2015
täglich 12:00h – 21:00h

Wo?
Wandsbeker Marktplatz, 22041 Hamburg.

Wir empfehlen den Gästen der Superbuden, zunächst über den Weihnachtsmarkt am Jungfernstieg zu flanieren (Anreise s.o.) und von dort aus dem Neuen Wall etwa 200 m bis zum Fleetweihnachtsmarkt zu folge

 

Wandsbeker Winterzauber1869_17_WandsbekerWinterzauber2

Hier findet Ihr nicht nur einen urigen Weihnachtsmarkt, sondern auch eine große Schlittschuhbahn, umrundet von leuchtenden Tannen. Mehr Infos.

Wann?
6.11.2015 – 3.1.2016
Mo. – So. Markt: 10:00h – 22:00h, Eisbahn: 10:00h – 21:00h

Wo?
Wandsbeker Marktplatz, 22041 Hamburg.

Von der Superbude St. Georg in 30 min (S1 vom Berliner Tor – Wandsbeker Chaussee, U1 bis Wandsbek Markt) erreichbar

Von der Superbude St. Pauli in 35 min (U3 von Feldstr. – HBF, U1 bis Wandsbek Markt) erreichbar

Frohes Weihnachtsshoppen!

Eure Superbuden

nächste Woche geht’s um den Soundkuchen in der Superbude St Pauli!

0 Kommentare zu “Advent Ahoi – Weihnachtsmärkte 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[type='text']
[type='text']
[type='email']
[type='email']