Blaubeer Rosmarin Frischkäse

Kitchenclub Rezepte! Die besten Aufstriche der Superbude!

Blaubeer – Rosmarin – Frischkäse. Unser Aufstrich im August!

Liebe Feinschmecker, liebe Frühstückende, liebe DIY Gemeinde,

wir haben uns wieder etwas neues für unsere Frühstücksbuffets in den Superbuden Hotels & Hostels ausgedacht. Einen ganz leckeren und vegetarischen Blaubeer – Rosmarin – Frischkäse Aufstrich.  So wird´s gemacht.. Zutaten – Das wirst Du brauchen:

* Frischkäse (cremig)

* Blaubeeren

* frischer Rosmarin

* Rohrzucker / alternativ Honig

Zubereitung:

Zuerst waschen wir den Rosmarin und hexeln oder hacken Ihn ganz ganz fein. Niemand mag „herbe“ Stückchen im Aufstrich 😉 . Die Baubeeren werden natürlich ebenfalls gewaschen und die guten ins Töpfchen und die schlechten ins Kröpfchen. Weiter geht es mit dem Frischkäse. Den geben wir in eine große Schüssel, mengen den Rosmarin unter und 3/4 aller Blaubeeren. Vorsichtig bitte, denn wir wollen die Blaubeeren nicht (alle) zerquetschen. Ein paar sind aber ok, sogar ganz schön eigentlich, da sie dem Aufstrich eine tolle, leicht lilane Farbgebung verpassen. Wenn wir alles vermengt haben, geben wir nach Geschmack den Rohrzucker (oder Honig) hinzu und schmecken ab.

Blaubeer Rosmarin Frischkäse

Im Prinzip war es das auch schon. Jetzt noch in kleine Schälchen füllen und mit Rosmarin und den restlichen 1/4 Blaubeeren garnieren.  Fertig.

Blaubeer Rosmarin Frischkäse

Wir, ja wir mögen es besonders und empfehlen daher unsere Waffeln dazu. Dieser Kontrast aus leicht süß und herb und frisch… mhhhhmmm . Guten Appetit.

Waffles
Waffles

fröhlichst* Euer Jörn

 

 

2 Kommentare zu “Kitchenclub Rezepte! Die besten Aufstriche der Superbude!

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog leckere Rezepte hat..:) Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Food-Community, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[type='text']
[type='text']
[type='email']
[type='email']