Gepflegt abhängen in Hamburg

Im Sommer finden hier die beliebten Wasserlichtkonzerte statt
Im Sommer finden hier die beliebten Wasserlichtkonzerte statt

Ihr wollt bei Eurem nächsten Hamburg Besuch mal gepflegt abhängen? So wie Gott in Frankreich?

Am besten in einer liebevoll angelegten Parkanlage, zwischen seltenen Pflanzen und Wasserfontänen? In Hamburg gibt es dafür eine gute Möglichkeit. Von der Superbude gut zu erreichen, neben der Messe, dem Bahnhof Dammtor, dem Karoviertel, der Schanze und dem Heiligengeistfeld gelegen, findet Ihr unsere wohl schönste Naherholungsoase namens Planten un Blomen. Das ist Geheimsprache und bedeutet so viel wie „Pflanzen und Blumen“. Der Name beschreibt den Park ganz gut und übertrifft damit sogar Helmut Schmidt in norddeutschem Understatement. Hier gibt es also Planzen und Blumen. Dass es diese aber in allen möglichen Farben, Formen, Geruchsklassen und Größen zu bewundern gibt muss man ja nicht schon im Namen verraten. In Planten un Blomen wird wirklich jede einzelne Pflanze liebevoll gepflanzt und gepflegt.

Dazu gibt es Kunstwerke, Spielplätze, Ponyreiten, Eisessen, Wasserspiele und Kulturprogramm. Das Ganze ist umsonst und gutes Wetter ist (wie immer in Hamburg) mitzubringen.

Planten un Blomen im Schatten des Fernsehturms
Planten un Blomen im Schatten des Fernsehturms
Neben Pflanzen gibt es auch viele Kunstwerke zu entdecken
Neben Pflanzen gibt es auch viele Kunstwerke zu entdecken

 

Ponyreiten für Kinder
Ponyreiten für Kinder

Mehr spannende Eindrücke aus Hamburg und aller Welt findet ihr bei SHINE – Ein Reisemagazin.

1 Kommentar zu “Gepflegt abhängen in Hamburg

  1. Da war noch Sommer in Hamburg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[is_en ? "EN" : "DE"]
[type='text']
[type='text']
[type='email']
[type='email']