Mehr! Theater

Hinter den Kulissen

Hinter den Kulissen

Liebe Gäste,

als moderne, weltoffene und innovative Stadt bietet Hamburg Hotels wie unsereinem eine mannigfaltige Auswahl an spannenden Kooperationen mit Theatern, Clubs, Initiativen, Festivals und verschiedenen Limonaden. Durch Koop-Partner wie fritz-kola, Astra und Paloma konnten in den Superbuden individuell gestaltete Hotelzimmer entstehen; durch unsere Zusammenarbeit mit Veranstaltern konnten wir unser soziales Netz weit auswerfen und mit unserem Soundkuchen und ein paar dicken Fischen (z.B. James Bay) selbst zum Veranstalter werden; unseren Kitchenclub stellen wir gerne als Co-Working-Space zur Verfügung und haben dadurch nicht selten ganz neue Ideen für unsere beiden Hostels. Sprich: Kooperationen und Networking erhöhen die Freude an der Hotelerie immens und geben Euch als unseren Gästen die Möglichkeit, Hamburg mit Hilfe unseres Know-hows intensiver zu entdecken! Heute stellen wie Euch hier einen unserer Koop-Partner vor: das Mehr! Theater….

Weiterlesen

Soundkuchen mit Dan Owen und Gløde

Superbude Hotel Hostel Hamburg Dan Owen_credit Maria Kotylevskaja_18 - Kopie

Lovely Pubilikum / photo credit: Maria Kotylevskaja


Goodbye Winterpause

Es ist ein stinknormaler Sonntag in Hamburg. Ein Wochentag, der die Legitimation zum Müßiggang genießt, da sich ja sogar Gott an diesem Tag ausgeruht haben soll. Wenn man aber zu der von Natur aus aktiven Hälfte der Bevölkerung gehört, dann kommt spätestens Sonntagnachmittag die Langweile oder das gute alte schlechte Gewissen auf. Weiterlesen

Spinat-Schafskäse-Aufstrich

3

März: Spinat-Schafskäse-Aufstrich

Spinat und Schafskäse sind bekanntermaßen von jeher eine sensationelle Mischung. Diesen Monat gibt’s bei uns in beiden Superbuden einen feinen Aufstrich aus dieser Kombination, abgeschmeckt mit Kreuzkümmel und Thymian. Er eignet sich ganz besonders, um fit in einen erlebnisreichen Tag in Hamburg zu starten und Kraft zu sammeln für einen ausgedehnten Bummel mit Freunden oder Familie durch die Schanze, für eine nächtliche Kneipen- und Clubtour oder für einen Ausflug mit 5 Kindern und 2 Hunden! Hier im Blog gibt’s das Rezept dazu…

Weiterlesen

Der Michel – 452 Stufen und ein super Ausblick

Der Michel in seiner barocken Pracht

Der Michel in seiner barocken Pracht

Eine Aussicht aus 106 Metern Höhe über der Elbe, 452 Stufen, eine Turmuhr mit einem Durchmesser von 8 Metern und 130 Kilo schweren Zeigern, ein uraltes Gruftgewölbe, gregorianische Gesänge, Orgelmusik, Lesungen und besinnliche Momente im herrlich dekorierten Innenraum der Kirche oder hoch über dem wuseligen Hamburger Großstadtalltag  – all dies könnt Ihr in der St. Michaelis Hauptkirche (in Hamburg sagt man Michel) erleben.

Weiterlesen

Die Paloma-Bude in St. Georg – märchenhaft und palomänal!

1477973_367574916722488_1071435175_n

Es war einmal die Rockstarsuite. Diese erste Themenbude in der Superbude St. Pauli wurde seit Anbeginn der Superzeit als besondere Location für Kreativmeetings, für weit gereiste Bands, Events oder einfach für ein Wochenende mit Freunden in Hamburg genutzt. Eines Tages sollte auch die Superbude St. Georg ein solch besonderes Hotelzimmer bekommen. So trug es sich zu, dass die Palomabude entstand: ein pink-gelber, real gewordener Kindheitsraum für bis zu 6 Gäste…

Weiterlesen

Hamburg mit Hund

Zu Hause ist hinter der Fußmatte!

Zu Hause ist hinter der Fußmatte!

Liebe Gäste und Hundefreunde,

wir freuen uns, dass Ihr bei uns in Hamburg in den Superbuden seid! Und wir freuen uns darüber, in den vergangenen Jahren in beiden Hotels eine sehr vielfältige Gästeschar gehabt zu haben: Backpacker, Familien, Durchreisende, Geschäftsleute, Kinder jeden Alters, Verliebte, ganze Junggesellenabschiede – und natürlich auch Hunde. Wir hoffen, dass sich Eure Vierbeiner bei uns so wohl fühlen wie Ihr und versuchen, unser Bestes dafür zu tun:

Weiterlesen

Kickstart-Kimchi

super Kimchi

super Kimchi

Kimchi ist gewissermaßen das asiatische Pendant zu unserem Sauerkraut – zumindest bezüglich der Zubereitung, denn Geschmack und Verwendung des eingelegten Chinakohls unterscheiden sich doch sehr von der hiesigen Beilage. Niemand käme wohl auf die Idee, Suppen mit einem Löffel Sauerkraut zu verfeinern, das Sauerkraut zwischen Burger Buns zu legen oder bei der Sauerkrautherstellung Gurken statt Kohl zu verwenden. All dies ist mit dem aus Korea stammenden fermentierten Gericht jedoch möglich. Eine koreanische Mahlzeit ohne Kimchi ist eine Seltenheit und die Herstellungsweisen des Nationalgerichtes sind derartig vielfältig und kulturell bedeutsam, dass sie von der UNESCO zum immateriellen Weltkulturerbe gekürt wurden…

Weiterlesen

Queeres Hamburg – Events, Bars und Parties

CSD HamburgCSD Hamburg

Liebe Gäste der Superbuden,

Hamburg hat als weltoffene Stadt für die queere Szene einiges zu bieten. Auch wenn Händchen haltende Damen, nackte, durch die Straßen voguende, außerordentlich interessant gekleidete und geschminkte Transgenderleute, nackig-lackig-ledrige Gestalten oder ganz andere Mitglieder der geschlechtlich und sexuell andersartig Gestrickten jenseits der Heteronormativität das Straßenbild in Berlin, Paris oder New York offensiver prägen als im dezenteren Hamburg, so gibt es dennoch viele Begegnungsmöglichkeiten für Menschen aller Regenbogenfarben.

Weiterlesen

Die Reeperbahn von A (Anmache) bis Z (Zocken) – ein Mini-Wörterbuch (Teil 3)

Typisch....Teil3

Typisch….Teil3

Liebe Gäste,

das hat noch gefehlt! In unserem Blog findet Ihr ab jetzt eine geballte Ladung an Fakten von A-Z rund um die Hauptschlagader des Kiezes – die Reeperbahn. Ein Mini-Wörterbuch der Fun Facts, Events, Schuppen, Places to be and not to be – ordentlich alphabetisch sortiert, damit Ihr Euch auch noch nach ein paar Bieren zurechtfindet!

Weiterlesen