Ingwer-Minze-Limetten-Limo

Limo!

Limo!

Liebe Gäste,

der Sommer ist da! Da er hierzulande höchstens vier Tage dauert und bis zum nächsten verzagten Erscheinen häufig von einigen Novembertagen unterjocht wird, empfehlen wir Euch für Eure Hamburgreise zu den Superbuden einen gepackten Sommerrucksack. Dieser Rucksack ist ständig bei sich zu führen und kann augenblicklich manisch ausgepackt werden, wenn die Sonne zu sehen ist und 19 Grad erreicht werden. Unsere Empfehlung für den Inhalt: Badesachen, Sonnencreme, eine Zeitschrift oder gar ein Buch, ein Brot mit einem unserer locker-fröhlichen Monatsdips – und: ein gehöriger Krug Ingwer-Minze-Limetten-Limo. Das Rezept dazu haben wir parat….

Weiterlesen

Sport in Hamburg

 

Kajak fahren in Hamburg

Kajak fahren in Hamburg

 

Wusstet Ihr, dass der durchschnittliche Golfball 336 Einkerbungen hat, dass zwei ganz normale Golfbälle auf dem Mond herumliegen, dass man „Federer“ nur mit der linken Hand tippen kann, dass Snowboarder eigentlich auf einer durch die Reibung aufgewärmten Wasserschicht fahren, dass man mit rasierten Beinen schneller Rad fährt und der Mensch durchschnittlich in seinem Leben vier Mal um die Welt läuft? Oder dass es in Hamburg 812 Sportvereine mit insgesamt 578.672 Mitgliedern gibt? Derartig erstaunlich und aufregend ist die Welt des Sports – auch in unserer Hansestadt. Wo Ihr während Eurer Hamburg-Reise rennen, schwitzen, klettern, rudern, schwimmen und radeln könnt, erfahrt Ihr hier!

Weiterlesen

Kitchenclub Rezepte – Die besten Aufstriche der Superbude!

August: Honig-Aioli

20160722_121949

Liebe Gäste,

Die Sommerferien in Hamburg laufen gerade zur Höchstform auf – das bemerkt Ihr insbesondere daran, dass es bei uns im Kitchenclub in der Ferienzeit schon zum Frühstück Honigaioli gibt. Dieser Aufstrich repräsentiert den Sommer wie kein anderer – er verbindet katalanisch ali (Knoblauch) i (und) oli (Öl), Zutaten also, die ein Lied von Sonne, Strand, Meer, Grillen und lauen Sommerabenden singen und in Kombination mit Mayonnaise zu einen verheißungsvoll sonnencremeähnlichen Zustand emulgieren. Wenn Ihr nach Eurem Hamburgtrip daheim eine überwältigende Sehnsucht nach unserem Monatsdip verspürt, so findet Ihr hier das Rezept für die langersehnte Fischbrötchen-Krönung…

Weiterlesen

Die fritz-bude – vielviel Hamburg-Lifestyle

Die fritz-bude

Die fritz-bude

 

Liebe Gäste,

Im Rahmen des Relaunchs der Superbude St. Georg ist eine neue und ganz spezielle Bude entstanden, die nun neben der Rockstar-Suite, der Paloma-Bude und der Superkiste die Vielfalt unserer Buden erweitert: die fritz-bude! Das Zimmer für sechs Gäste bietet Euch fetten Raumfeld-Sound, vielviel Vinyl, gemütliche Upcycling-Betten aus derbe soliden Baugerüsten, eine Festivaltapete und jede Menge urbanen Charme. In diesem Blog möchte ich Euch die fritz-bude und unsere Freundschaft mit fritz-kola nahebringen…

Weiterlesen

Unser Supersommerbastelspecial für Kinder!

 

groß und klein hängt von der Perspektive ab

groß und klein hängt von der Perspektive ab

Liebe kleine und große Gäste der Superbuden,

für Familien ist der Check-in in ein Hotel bekanntlich nicht immer der rosigste Moment einer Reise. Auch wenn freundliche Leute vor und hinter der Rezeption stehen, kann es durchaus sein dass der Familienurlaub in Hamburg mit einem dicken Stau begann, dass der Reiseproviant, Name und Adresse des Hotels sowie der Lieblingsteddy des kleinen Töchterchens auf dem Küchentisch liegengeblieben sind und die Entspanntheit der ganzen Familie bessere Momente gesehen hat….

Weiterlesen

Superbude stellt vor: Die Klangkojoten

Klangkojoten Generalprobe

Unser Marketing Manager Klaas hat viele Aufgaben in der Superbude. Klaas macht Werbung, Klaas schreibt E-Mails und Klaas telefoniert. Gerne hört er dabei Musik, was nur leider nicht immer geht, wenn man sein Büro mit mindestens zwei weiteren super Mitarbeiterinnen teilt. In den vergangen Monaten hat Klaas eine neue Kooperation aufgebaut, die ihm sehr am Herzen liegt, es geht nämlich um Musik!!

So stellt Klaas die neue Musik – Kooperation vor:

Weiterlesen

Alice im Wundercafé

Wunderponton

Wunderponton

Im Entenwerder Park, ganz in der Nähe der Elbbrücken, laufen unbedarfte Jogger und Spaziergänger mit sich balgenden Hunden herum; viele von ihnen sind die Schritte über den langen Steg am Parkesrand niemals gegangen – und haben so auch das Wunderland niemals betreten, dass sich hinter den harmlosen Bäumlein und Sträuchlein und possierlichen Aussichten auf die Norderelbe und den Peutehafen verbirgt. Für Entdecker auf Sommerurlaub fängt hier jedoch eine neue Welt an…

Weiterlesen

Millerntor – das Stadion mal anders!

St. Pauli Sommerkino

Das St. Pauli Sommerkino ist ein wahres Vergnügen!

Noch bis Ende Juli kannst Du das etwas andere Kino besuchen. Im St. Pauli Millerntor Stadion wird fast jeden Abend eine riesige Leinwand aufgebaut und lädt zum Kinoabend ein. Auf den zwar etwas härteren Stadionstühlen kann man, fast wie in den normalen Kinos der Stadt, tolle Filme sehen. Anders ist nur, dass man im Fußballstadion sitzt und man dabei der Sonne (wenn sie denn mal scheint) beim Untergehen zuschaut.

Weiterlesen